Gran Canaria

Gran Canaria - hier ist es auch im Winter warm und was liegt denn näher, als auch im wohl verdienten Urlaub seinem Hobby zu fröhnen und eine Spritztour um die Insel zu machen.

Der einzige Fliegerclub der Insel liegt im Süden östlich von San Augustin direkt am Meer und heißt Real Aero Club de Gran Canaria. Der Club ist sehr aktiv, täglich werden nachmittags Fallschirmspringer in sämtlichen Höhen ausgesetzt, Banner - towing über den Stand mit einer aufgemotzten (200 hp) C-172, Rundflüge und Transfer´s zu den anderen Inseln, sowie Helikopterflüge werden durchgeführt. Man kann das Ganze vom Strand bei Maspalomas oder Ingles aus der Ferne verfolgen, da es nicht weit weg ist. So steigt täglich das Kribbeln, selbst einen Flug zu unternehmen und es ist auch wirklich unproblematisch.

Mit einem Anruf (928-157-147) wird kurzfristig ein Termin vereinbart und pünktlich zum verabredeten Zeitpunkt steht eine PA-28 Cherokee 180 samt safety-pilot bereit. In meinem Fall war es ein junger sympatischer Fluglehrer, der die besten Flugrouten und nötigen Routinen vor Ort kannte und vor Allem den Sprechfunk geregelt hat. Denn ab 1000 Fuß kommt man in airspace Delta, bzw. sogar Gran Canaria CTR, so dass man sich bei Gran Canaria Approach anzumelden und den Anweisungen zu folgen hat. Dort herrscht ziemliche Hektik und ich war mir nie ganz sicher, welche Sprache dort gesprochen wurde, zumal wir keine Headsets trugen und den Sprechfunk nur über Cockpitlautsprecher verfolgen konnten. Aber mein safety-pilot war sich seiner Sache immer sicher und ich konnte mich ganz auf das Fliegen und die Landschaft konzentrieren.

Ich kann nur jedermann so einen Inselrundflug empfehlen, denn die verschiedenen Gesichter Gran Canarias kann man so am Besten erkennen und es ist schon beeindruckend, in 1500 Fuß parallel zum großen airport zu fliegen und die ganzen an- und abfliegenden Großraumjets neben sich zu beobachten.

Für Interessierte habe ich unten aus der Gran Canaria ICAO-Karte den Ausschnitt mit dem Flugpaltz El Berriel kopiert und noch einige Informationen über den Flugplatz, bzw. die Anfahrtsskizze (vergößerbar)

El Berriel

home

Luftfahrt

El Berriel Anfahrt